logo

Vittorio Puggioni Fotograf

Meine Name ist Vittorio Puggioni. Ich wurde in Genua geboren und in dieser Stadt wohne ich und arbeite ich noch heute.

Aber jetzt moechte ich nicht ueber mich sprechen, sondern ueber meine Beziehung mit der Photographie. Es ist immer mehr als eine Passion fuer mich gewesen. Photographieren ist eine Lebensweise, eine Moeglichkeit, die Realitaet zu empfinden und sich auszudruecken. Ich kann den anderen zeigen, wie ich die Welt sehe, wie meine Augen eine Umgebung lesen. Der Photoapparat und sein Objektiv werden zu einer Verlaengerung meines Koerpers. Kopf, Augen, Armen, Haende, Photoapparat und Objektiv schmelzen zusammen und der Erstaun, die Erregungen eines Augenblicks, die mein Gehirn empfindet und fuehlt, materialisieren sich auf den Sensor meiner DIgitalreflexkamera, genau so wie sie sich frueher auf den Film fixierten.

Photos zeigen unseren Lebensweg. Wenn wir alte Photos sehen,  fuehlen wir vergangene Gemuetsbewegungen wieder, finden wir Gesichte, die unserer Geschichte gehoeren aber die uns sehr nah sind. Wir sehen uns klein und verstehen, dass wir geaendert sind, oder vielleicht merken wir, dass die Ereignisse und unser taegliches Leben uns nur wenig geaendert haben.

Die Photographie hat mir eine Menge von persoenlichen und beruflichen Befriedigungen gegeben und hat mir erlaubt, Leute und Orte kennenzulernen und die Geschichten von Einzelnen oder ganzer Familien zu erzaehlen. Dank der Photographie kann ich meine zweite Leidenschaft pflegen: die fuer die natuerliche Umwelt und die Wesen die da wohnen. Ich dokumentiere die Schoehnheit der Natur, die Erregung des Treffens mit einem Wildtier, die Eleganz einer Bewegung oder die Verschiedenartigkeit der Farben und der Formen und dann kann ich meine Empfindungen mit anderen teilen. Ich bin ein ueberzeugter Naturphotograph, sehr neugierig, und ich hoffe, das alles in meinen Bildern mitteilen zu koennen.

Vittorio Puggioni, Photograph, wurde in Genua geboren und da  wohnt er. Er hat mit CBA (Zentrum der Fortgeschrittenen Biotechnologien), mit dem Plastischen Chirurgie Sekion von IST, Genua, und mit dem Italienischen Bund des Kampfes  gegen Krebs- Genua  (Kalender 2003)  mitgearbeitet. Er  arbeitet auch mit WWF Italien, durch die Ligurische Regionalsektion mit Sitz in Genua, (whale watching, Photographien fűr die Kampagne Un’ora per la terra and biodiversamente in 2010) und mit dem  Verlagshaus aus Piedmont “Il Piviere” mit.

Vittorio Puggioni
Fotograf